3 05, 2021

Impfungen für Schwangere und Stillende

2021-09-10T22:10:57+02:00

Heute (10.9.2021) hat die Ständige Impfkommission STIKO offiziell die Corona-Impfung auch für Schwangere und Stillende empfohlen. Mittlerweile weiss man, dass Schwangere schwerere Verläufe bei Coronainfektion haben können (höher Rate an Frühgeburten und Intensivpflichtigkeit).    

Impfungen für Schwangere und Stillende2021-09-10T22:10:57+02:00
6 04, 2021

Corona-Impfungen für Angehörige von Schwangeren

2021-05-03T21:30:36+02:00

In Bremen wird seit Mitte April die Impfung von 2 Kontaktpersonen einer Schwangeren ermöglicht. Sie erhalten von uns 2 Berechtigungsscheine (sog. Impfcoupons). Der Angehörige kann hiermit im Impfzentrum Bremen oder Bremerhafen sowie bei einem Bremer Hausarzt einen Termin vereinbaren. Patienten aus Niedersachesen erhalten auch 2 Coupons, können sich aber damit nur in Bremen und nicht [...]

Corona-Impfungen für Angehörige von Schwangeren2021-05-03T21:30:36+02:00
9 01, 2021

Schliesszeiten wegen Urlaub

2021-08-25T10:34:57+02:00

Vom 20.-24.9.2021 vertritt Frau Ohse die Sprechstunde von Frau Dr. Frambach. Montags und Freitags geht die Sprechstunde bis 14 Uhr. In den Herbstferien übernimmt Frau Dr. Gebhardt die Sprechstunde vom 18.-22.10.2021. Die Öffnungszeiten sind verkürzt auf 8-13 Uhr .  

Schliesszeiten wegen Urlaub2021-08-25T10:34:57+02:00
28 08, 2020

neue STIKO Empfehlung für Schwangere

2020-08-28T15:49:35+02:00

Die ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt allen Schwangeren mit ca. 30  SSW die Impfung gegen Keuchhusten, unabhängig vom Zeitpunkt der letzten Impfung. Der Immunschutz der Mutter wird als Nestschutz an das ungeborene Kind weiter gegeben. Dies ist eine Kassenleistung.

neue STIKO Empfehlung für Schwangere2020-08-28T15:49:35+02:00
26 08, 2020

Anmeldung zur Geburt

2020-08-28T15:50:43+02:00

Bitte rufen Sie mit 29 Schwangerschaftswochen bei der gewünschten Geburtsklinik an und informieren Sie sich über den aktuellen Ablauf der Geburtsanmeldung (persönlich, telefonisch, Coronatest, Partner-Regeln). Die Krankenhäuser handhaben das unterschiedlich und es ändert sich immer wieder etwas.

Anmeldung zur Geburt2020-08-28T15:50:43+02:00
4 03, 2020

Corona

2020-10-22T06:48:25+02:00

Wir bitten Sie, bei Verdacht auf eine Corona-Infektion (Husten, Fieber, Kontakt zu einer an Corona erkrankten Person und Reisen aus einem Endemiegebiete) zu Hause zu bleiben und sich Hilfe unter folgenden Nummern zu holen: 116117 oder 115 oder Kontakt mit dem Hausarzt aufzunehmen. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzugrenzen, haben wir folgende Maßnahmen getroffen: 1. [...]

Corona2020-10-22T06:48:25+02:00
15 01, 2020

Neue Krebsvorsorgerichtlinien

2020-01-15T12:48:07+01:00

Ab Januar 2020 bekommen gesetzlich versicherte Frauen ab 35 Jahren zusätzlich zum "Pap" - Abstrich des Gebärmutterhalses einen "HPV"- Abstrich. Der Nachweis dieser humanen Papillomviren (HPV) gibt eine Einschätzung darüber, ob ein höheres oder niedrigeres Risiko für die Entwicklung vor Gebärmutterhalskrebs besteht. Unabhängig vom Ergebnis sollten Sie weiter unbedingt JÄHRLICH zur Krebsvorsorge gehen.

Neue Krebsvorsorgerichtlinien2020-01-15T12:48:07+01:00
2 09, 2019

offene Sprechstunde

2019-09-02T11:32:39+02:00

Gemäß den Vorgaben des Bundesgesundheitsministers bieten wir zu folgenden Zeiten eine offene Sprechstunde an: Montag, Mittwoch und Freitag: 12-13 Uhr Dienstag und Donnerstag: 13-14 Uhr Diese Sprechzeiten sind vorgesehen für Patientinnen, welche zeitnah einer Abklärung von Beschwerden bedürfen. Für planbare Anliegen (Vorsorge, chronische Beschwerden, Gespräche  etc.) bitten wir weiterhin um Terminvereinbarung. Wir bitten auch um [...]

offene Sprechstunde2019-09-02T11:32:39+02:00
24 04, 2019

Hebammensuche

2020-08-26T16:23:37+02:00

Um die Suche nach einer Hebamme in Bremen zu erleichtern, ist ein online-Dienst eingerichtet worden. Unter www.hebammensuche-bremen.de können sie nach der Wohnort nahen Verfügbarkeit einer Hebamme suchen. Auch über www.gkv-spitzenverband.de oder www.ammely.de ist eine Hebammensuche möglich.

Hebammensuche2020-08-26T16:23:37+02:00
1 04, 2019

Verordnungsfähigkeit von Kontrazeptiva

2019-08-29T17:05:18+02:00

Ab sofort können orale Kontrazeptiva ("Pille") bis zum 22. Lebensjahr auf Kassenrezept verordnet werden (bisher galt das nur bis zum 20. Lebensjahr). Immer wieder gibt es Diskussionen darüber, ob eine Spirale eine Kassenleistung ist. Eine Spirale ist im Grunde nur bei 16 Jährigen Patientin eine Kassenleistung, da sie eine Liegedauer von 5 Jahren haben und [...]

Verordnungsfähigkeit von Kontrazeptiva2019-08-29T17:05:18+02:00
Nach oben